Paul John Oloroso Select Cask 0,7 Liter

Paul John Oloroso Select Cask 0,7 Liter
62,95 € *
Inhalt: 0.7 Liter (89,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Artikel-Nr.: 20399
  • Alkohol: 48,0% vol.
  • Verkehrsbezeichnung: Whisky
  • Herkunft: Indien
  • Hersteller/Importeur: Bremer Spirituosen Contor GmbH, Gisela- Müller- Wolff- Str. 7, 28197 Bremen
  • Hotline für Produkt- und LMIV-Fragen: 06222/7736004

Hotline: 06222 / 7736004

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Montag - Freitag 09.00 - 17.00 Uhr

Versand mit DHL

ab nur 99 Euro Warenwert

versandkostenfrei bestellen

Gratis Geschenk

ab einem Bestellwert

von 200€ sichern

Produktinformationen "Paul John Oloroso Select Cask 0,7 Liter"

Paul John Oloroso Select Cask 0,7 Liter

Dieser indische Single Malt Whisky schimmert in dunklem Mahagoni.
Er besitzt Noten von süßem Pfirsich und Aprikosen mit einem Hauch von Melasse und Blutorange.
Am Gaumen entwickeln sich kräftige Schokoladenaromen.
Der Abgang ist lang mit intensiven Aromen von Mokka und dunkler Schokolade.

Unser Vorschlag, wie Sie die Single Malts am besten genießen:
Schenken Sie sich ein Glas ein, lassen Sie dieses für mindestens zehn Minuten atmen.
Und nehmen Sie dann einen kleinen Schluck von der Seele Indiens.

Alkohol: 48,0%

Paul John Infos

Die Küste Goa

Ruhig und gelassen, aber voller Leben, ist Goa ein Ort mit tiefen historischen Wurzeln. Manche vermuten sogar, dass die sagenumwobene Seidenstraße sich an der Küste Goas entlangschlängelte. Verlockende Gewürze führten Araber, Portugiesen und andere Reisende an die Ufer Goas. Das Land begrüßte sie alle mit offenen Armen, erfüllte Abenteuer und schenkte die Reichtümer, nach denen sie suchten.
Mit seinem kolonialen Erbe, den weißen Sandstränden, dem sanften Rauschen der Wellen, den liebenswerten Menschen und einer Atmosphäre voller Lebensfreude, ist Goa gewiss kein Ort, um sich hetzen zu lassen. Ähnlich wie bei einem guten Single Malt. Die vielen verschiedenen Charaktere Goas sind in allen Variationen von Paul John Single Malts enthalten. Die warmen Temperaturen helfen, die Whiskys schneller reifen zu lassen und sorgen für einen ganz eigenen, unverwechselbaren Geschmack.

Ein Mann und sein Traum

Das Unternehmen wird von der Vision seines Geschäftsführers, Mr. Paul P. John angetrieben. Seine Leidenschaft für die Herstellung von Spirituosenmarken mit internationalem Ruf drängt ihn beständig dazu, innovativ zu sein und aus der Routine auszubrechen. Mit Paul John wollte er einen indischen Single Malt schaffen, der auch wahre Whisky-Kenner begeistert. Getrieben von seiner Leidenschaft, Wissbegierde und mit Hilfe der außerordentlichen Fähigkeiten seines Brennmeisters Michael D' Souza, begann er die Reise, um "The Great Indian Single Malt" zu schaffen.
Nehmen Sie einen Schluck und erleben Sie einen Einblick in seinen Traum.

Single Malts

Paul John wird aus 100 Prozent indischer Gerste hergestellt. Die sechszeilige Gerste wächst auf den grünen Ausläufern des Himalaya. Um eine perfekte Reifung zu gewährleisten wird sie im Sommer geerntet. Neben der Gerste ist die Qualität des Wassers entscheidend. Der Standort der Destillerie wurde nach diesen Kriterien ausgewählt. Das verwendete Wasser stammt aus den unterirdischen Bachläufen der umliegenden Berge.

Die Single Malts werden zweifach in traditionellen Kupferbrennblasen gebrannt.
Durch den maximalen Kontakt mit dem Kupfer, bekommt der „new-make“ Rohbrand einen ausgeprägten, reichen, vollmundigen Geschmack. Der außergewöhnlich kleine 'cut' gibt dem Rohhbrand einen charaktervollen Geschmack, mit einer durchschnittlichen Stärke von 63,5% vol. Alkohol. Der Rohbrand wird anschließend zur Reifung in sorgfältig ausgewählten Fässern aus amerikanischer Weißeiche gefüllt. Während der Reifung entwickelt sich der Whisky weiter. Die Interaktion mit der Eiche liefert ein vielfältiges natürliches Farbspektrum, welches von funkelndem Kupfer, über Bernstein bis zu dunklem Mahagoni reicht.

Die Reifung im Fass ergänzt auch vielfältige Aromen wie Gewürze, Marmelade, Schokolade, Kokos, getrocknete Früchte, Vanille und Honig. Die warmen Temperaturen der Küste Goas unterstützen zusätzlich die schnelle Reifung der Whiskys. Der Verzicht auf Kühlfiltrierung sorgt dafür, dass die ursprüngliche Farbe und der Geschmack erhalten bleiben.

Die Destillerie

Die Herstellung des The Great Indian Single Malt ist eine eigene Geschichte für sich.

Die schöne Landschaft von Goa diente als Inspiration für die einzigartigen Variationen. Mit Hilfe des Brennmeisters, Michael D' Souza, wurde die Geschichte Goas in den Single Malts eingefangen. Um sie mit Leben zu füllen, haben wir eine Brennerei mit einer Mischung aus dem besten bewährten Prozessen und modernsten Technologien erschaffen. Die traditionell gestaltete Kupfer Pot Stills wurden von Experten aus dem Vereinigten Königreich installiert und bieten eine Produktionskapazität von 3000 Litern pro Tag. Durch die Erweiterung der Destillerie, die Anfang 2018 abgeschlossen wird, steigt die Kapazität auf 5000 Liter pro Tag. Zusätzlich wird ein Visitor Center im portugiesischen Kolonialstil gebaut.

Die warmen Temperaturen von Goa sorgen für eine schnellere Reifung des Whiskys.
Der „Engelsanteil“ der Single Malts liegt bei rund 8% pro Jahr. Für die Reifung im unterirdisch gelegenen temperaturgesteuerten Keller werden sorgfältig ausgewählte Fässer aus amerikanischer Weißeiche verwendet.

Weiterführende Links zu "Paul John Oloroso Select Cask 0,7 Liter"
Bewertung (0)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung
Zuletzt angesehen