• Festnetz-Hotline 06222/7736004
  • Kostenloser Versand ab 99 Euro
  • Versicherter Versand mit DHL
Topseller
Gin Chilla Lantenhammer 0,7 Liter Gin Chilla Lantenhammer 0,7 Liter
Inhalt 0.7 Liter (31,41 € * / 1 Liter)
21,99 € *
Prinzregent Luitpold Obstler Lantenhammer 0,5l Prinzregent Luitpold Obstler Lantenhammer 0,5l
Inhalt 0.5 (38,98 € * / 1 )
19,49 € *
Lantenhammer Williamsbirnenbrand unfiltriert 0,5 Liter Lantenhammer Williamsbirnenbrand unfiltriert...
Inhalt 0.5 Liter (71,18 € * / 1 Liter)
35,59 € *
Lantenhammer Obstbrand im Holzfass gereift  0,7 Liter Lantenhammer Obstbrand im Holzfass gereift 0,7...
Inhalt 0.7 (31,41 € * / 1 )
21,99 € *
Lantenhammer Himbeergeist 40% 0,7 Liter Lantenhammer Himbeergeist 40% 0,7 Liter
Inhalt 0.7 Liter (37,13 € * / 1 Liter)
25,99 € *
Lantenhammer Haselnuss im Slyrsfass gereift 0,5 Liter Lantenhammer Haselnuss im Slyrsfass gereift 0,5...
Inhalt 0.5 Liter (77,98 € * / 1 Liter)
38,99 € *
Lantenhammer Sauerkirschbrand unfiltriert 0,5 Liter Lantenhammer Sauerkirschbrand unfiltriert 0,5...
Inhalt 0.5 Liter (76,78 € * / 1 Liter)
38,39 € *
Lantenhammer Mirabellenbrand unfiltriert 0,5 Liter Lantenhammer Mirabellenbrand unfiltriert 0,5 Liter
Inhalt 0.5 Liter (71,18 € * / 1 Liter)
35,59 € *
Filter schließen
 
von bis
  •  
1 von 3
1 von 3

Lantenhammer – traditionsreiche Geschmackserlebnisse seit 1928

Die Destillerie Lantenhammer am Schliersee in Oberbayern wird nun bereits in der dritten Generation geführt.
Die Wurzeln liegen jedoch im Jahr 1928: damals gründeten die Eheleute Amalie und Josef ihre eigene Enzianbrennerei. Wäre nicht der zweite Weltkrieg ausgebrochen, so hätten die Lantenhammer‘s bis heute lückenlos produziert. Doch so nutzte Josef die erste Gelegenheit im Jahr 1948 um seine Destillerie nach der erzwungenen Schließung bei Kriegsbeginn neu zu gründen.
Bei so viel Leidenschaft ist es nicht verwunderlich, dass das Familienunternehmen noch heute besteht – schließlich wurde das ganze Wissen von Generation zu Generation weitergegeben.

Die Destillerie – Ein Zusammenspiel aus oberbayrischer Tradition und moderner Architektur

Die Lantenhammer’s gewähren mit ihrer Erlebnisdestillerie, welche übrigens die modernste Destillerie in Europa ist, aller Welt Einblick in die vielfältige Herstellung von qualitativ hochwertigen Obstbränden.
Mitten in den bayrischen Alpen können Sie kupferne Kessel, Steingutbehälter und vieles mehr bestaunen. Selbstverständlich können die verschiedenen Edelbrände auch direkt vor Ort verkostet und gekauft werden. So können Sie viele verschiedene Geschmackserlebnisse auf einmal kennenlernen.
Besonders stolz ist die Lantenhammer Destillerie auf ihren Bavarka Bavaria Vodka – dieser wurde aus 100% deutschen Kartoffeln hergestellt!

Wie wird produziert?

Seit der Gründung legen die Lantenhammer’s größten Wert auf qualitativ hochwertige Früchte. Jede Fruchtart wird aus der Region bezogen, in der sie am besten gedeiht und dann vor Ort am Schliersee per Hand verlesen. Dort werden die gesäuberten Früchte dann eingemaischt und unter Zugabe von Reinzuchthefen vergoren. Traditionell wird der Brand in zwei Destillationsverfahren von der Maische gelöst. So werden die feinen Aromen besonders schonend freigesetzt.
Nun kommt der Faktor Zeit zum Einsatz: Bis zu drei Jahren lagern die Destillate und werden anschließend per Hand abgefüllt. So entsteht beispielsweise der Lantenhammer Waldhimbeergeist.
Nun können die Brände von Genießern bei uns auch online gekauft werden!

Die Destillerie Lantenhammer am Schliersee in Oberbayern wird nun bereits in der dritten Generation geführt. Die Wurzeln liegen jedoch im Jahr 1928: damals gründeten die Eheleute... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lantenhammer – traditionsreiche Geschmackserlebnisse seit 1928

Die Destillerie Lantenhammer am Schliersee in Oberbayern wird nun bereits in der dritten Generation geführt.
Die Wurzeln liegen jedoch im Jahr 1928: damals gründeten die Eheleute Amalie und Josef ihre eigene Enzianbrennerei. Wäre nicht der zweite Weltkrieg ausgebrochen, so hätten die Lantenhammer‘s bis heute lückenlos produziert. Doch so nutzte Josef die erste Gelegenheit im Jahr 1948 um seine Destillerie nach der erzwungenen Schließung bei Kriegsbeginn neu zu gründen.
Bei so viel Leidenschaft ist es nicht verwunderlich, dass das Familienunternehmen noch heute besteht – schließlich wurde das ganze Wissen von Generation zu Generation weitergegeben.

Die Destillerie – Ein Zusammenspiel aus oberbayrischer Tradition und moderner Architektur

Die Lantenhammer’s gewähren mit ihrer Erlebnisdestillerie, welche übrigens die modernste Destillerie in Europa ist, aller Welt Einblick in die vielfältige Herstellung von qualitativ hochwertigen Obstbränden.
Mitten in den bayrischen Alpen können Sie kupferne Kessel, Steingutbehälter und vieles mehr bestaunen. Selbstverständlich können die verschiedenen Edelbrände auch direkt vor Ort verkostet und gekauft werden. So können Sie viele verschiedene Geschmackserlebnisse auf einmal kennenlernen.
Besonders stolz ist die Lantenhammer Destillerie auf ihren Bavarka Bavaria Vodka – dieser wurde aus 100% deutschen Kartoffeln hergestellt!

Wie wird produziert?

Seit der Gründung legen die Lantenhammer’s größten Wert auf qualitativ hochwertige Früchte. Jede Fruchtart wird aus der Region bezogen, in der sie am besten gedeiht und dann vor Ort am Schliersee per Hand verlesen. Dort werden die gesäuberten Früchte dann eingemaischt und unter Zugabe von Reinzuchthefen vergoren. Traditionell wird der Brand in zwei Destillationsverfahren von der Maische gelöst. So werden die feinen Aromen besonders schonend freigesetzt.
Nun kommt der Faktor Zeit zum Einsatz: Bis zu drei Jahren lagern die Destillate und werden anschließend per Hand abgefüllt. So entsteht beispielsweise der Lantenhammer Waldhimbeergeist.
Nun können die Brände von Genießern bei uns auch online gekauft werden!

Zuletzt angesehen