Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kavalan Solist Single Cask Ex Bourbon 0,7 Liter
Kavalan Solist Single Cask Ex Bourbon 0,7 Liter
Inhalt 0.7 Liter (163,13 € * / 1 Liter)
114,19 € *
Kavalan Solist Single Cask Ex Sherry 0,7 Liter
Kavalan Solist Single Cask Ex Sherry 0,7 Liter
Inhalt 0.7 Liter (177,41 € * / 1 Liter)
124,19 € *
Omar Whisky Taiwan
Omar Bourbon Cask Whisky 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (81,41 € * / 1 Liter)
56,99 € * 66,89 € *
Wir alle kennen Whisky aus Irland oder Schottland. Doch was uns dabei nicht entgehen sollte, sind die Spirituosen aus dem exotischen Taiwan. Der chinesische Inselstaat im Westpazifik ist die Heimat der Kavalan Brennerei, die 2005 gegründet wurde und Ihren Sitz seither auf der Hauptinsel des Staates hat.
Die Brennerei gehört zur King Car Group mit beinahe 2.500 Mitarbeitern. Der Konzern, der ebenfalls im Nahrungsmittelbereich tätig ist, ist bis heute Gründergeführt.

Die Spezialisierung auf Whisky, die mit der Gründung der Kavalan Brennerei erfolgte, war so erfolgreich, dass das feine Getränk vom anderen Ende der Welt seit dem Jahre 2013 auch bei uns in Deutschland erhältlich ist.
Der Standort der Brennerei, die in der Nähe der Hauptstadt Taipeh liegt, wurde wegen der besonders hohen Wasserqualität ausgewählt.
Wegen seiner Einzigartigkeit und der guten Qualität ist das Unternehmen und seine Produkte mehrfach preisgekrönt. So gewann die Brennerei im Jahre 2017 beispielsweise den „Global Distiller oft the Year“ Award und 2015 die „World Whisky of the Year“ Auszeichnung.
Zu seinen feinen Tropfen bietet Kavalan zusätzlich Rezepte an, die die Entfaltung der Aromen unterstützen und zu einem noch breiteren Genusserlebnis verhelfen; So sind beispielsweise der klassische „kalte Hund“ oder eine süße Crème Brûlée das perfekte Pendant zu den taiwanesischen Whiskys.
Wir alle kennen Whisky aus Irland oder Schottland. Doch was uns dabei nicht entgehen sollte, sind die Spirituosen aus dem exotischen Taiwan. Der chinesische Inselstaat im Westpazifik ist die Heimat... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wir alle kennen Whisky aus Irland oder Schottland. Doch was uns dabei nicht entgehen sollte, sind die Spirituosen aus dem exotischen Taiwan. Der chinesische Inselstaat im Westpazifik ist die Heimat der Kavalan Brennerei, die 2005 gegründet wurde und Ihren Sitz seither auf der Hauptinsel des Staates hat.
Die Brennerei gehört zur King Car Group mit beinahe 2.500 Mitarbeitern. Der Konzern, der ebenfalls im Nahrungsmittelbereich tätig ist, ist bis heute Gründergeführt.

Die Spezialisierung auf Whisky, die mit der Gründung der Kavalan Brennerei erfolgte, war so erfolgreich, dass das feine Getränk vom anderen Ende der Welt seit dem Jahre 2013 auch bei uns in Deutschland erhältlich ist.
Der Standort der Brennerei, die in der Nähe der Hauptstadt Taipeh liegt, wurde wegen der besonders hohen Wasserqualität ausgewählt.
Wegen seiner Einzigartigkeit und der guten Qualität ist das Unternehmen und seine Produkte mehrfach preisgekrönt. So gewann die Brennerei im Jahre 2017 beispielsweise den „Global Distiller oft the Year“ Award und 2015 die „World Whisky of the Year“ Auszeichnung.
Zu seinen feinen Tropfen bietet Kavalan zusätzlich Rezepte an, die die Entfaltung der Aromen unterstützen und zu einem noch breiteren Genusserlebnis verhelfen; So sind beispielsweise der klassische „kalte Hund“ oder eine süße Crème Brûlée das perfekte Pendant zu den taiwanesischen Whiskys.
Zuletzt angesehen